Events

Face to Face Meeting: Digitalisierung in der Produktion

Die digitale Transformation führt zu einem tiefgreifenden Wandel in der Fertigung. Um mit den sich ändernden Kundenbedürfnissen Schritt zu halten, Produkte und Services stärker zu personalisieren und die Time-to-market kurz zu halten, entwickeln sich Produktionsbetriebe zu stark vernetzten «Smart Factories». In unseren Inputvorträgen zeigen wir auf, was heute möglich ist und wohin der Weg noch gehen wird. Nutzen Sie die Chance, sich mit unseren Spezialist*innen und dem Fachpublikum im anschliessenden Networking auszutauschen.

Programm:

Ab 17.00 Uhr Empfang

17.30 Uhr Begrüssung und Eröffnung
Dr. Lukas Rohr, Departement Technik und Informatik, Berner Fachhochschule BFH
Anita Joerg, Switzerland Innovation Park Biel/Bienne SIPBB

Leuchtturmprojekt Industrie 4.0 der Swiss Smart Factory
Michael Wendling, Switzerland Innovation Park Biel/Bienne SIPBB

Use case: Umsetzung einer kollaborativen und flexiblen Fertigungsanlage (in Französisch)
Sébastien Bouilloux, Seb Automatisme

ACROBA: Kognitive Roboterplattformen für die agile Fertigung
Norman Baier, Berner Fachhochschule BFH

KI-Methoden in der Optimierung eines Laserprozesses
Beat Neuenschwander, Berner Fachhochschule BFH

Ab 19.00 Uhr Apéro, Besuch der Ausstellung

Ca. 19.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung bis zum 5. November 2021

Teilnahmevoraussetzung ist ein gültiges COVID-Zertifikat (geimpft, getestet oder genesen). Bitte bringen Sie das Zertifikat sowie ein Ausweisdokument mit Foto (bspw. Pass, Identitätskarte, Führerausweis, Aufenthaltsbewilligung, Studentenausweis oder SwissPass) mit. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren müssen kein Covid-Zertifikat vorweisen.

10/11/2021, 17:30 – 19:00
City of Biel
German
Talks
You need a registration for this event