Events

Die Kunst künstlicher Intelligenz

Obwohl man den Methoden der künstlichen Intelligenz (noch) keine eigenständige Kreativität zuschreibt, dringt sie doch mehr und mehr in Domänen der Kunst ein. Dieses Webinar zeigt an einigen Beispielen auf, was die Methoden des Deep Learnings bereits «können». Als künstlichen Künstler stellen wir Neuronale Netze vor, die träumen (Deep Dream) bis zu jenen Netzen, die sich im gegenseitigen Wettstreit zu Höchstleistungen bringen (Generative Adversarial Networks).

Dr. Joachim Steinwender wird in einem 45min Vortrag über die Entwicklungen und den aktuellen Forschungsstand referieren.

Im Anschluss besteht für Sie die Möglichkeit sich mit Dr. Joachim Steinwender auszutauschen und Ihre Fragestellungen zu platzieren.

02.11.2021, 17:00 – 18:00
Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)
Online
Tedesco
«tell»
È necessaria una registrazione per questo evento

Speakers